Link zur taz

Diese Seite wird erstellt mit freundlicher Genehmigung der tageszeitung
( www.taz.de)

die tageszeitung wird getragen durch die taz Genossenschaft

Die taz Panter Stiftung engagiert sich für Meinungsvielfalt im öffentlichen Raum.

Klimabilanz der taz

PETER UNFRIED ist taz-Chefreporter | Foto: Anja Weber
PETER UNFRIED ist taz-Chefreporter | Foto: Anja Weber

12.07.2014 | Samstag | PETER UNFRIED | DIE EINE FRAGE

Juhuu

WAS KÖNNEN DIE NEUEN GRÜNEN? FRÜHER HATTEN WIR PETER, PAUL & MARY, HEUTE TERRY, SKA & JAN PHILIPP

 

Während Daniel Cohn-Bendit nach seinem Abschied als EU-Politiker fröhlich mit dem Bus namens "Socrates" durch Brasilien tuckert, ist ein neuer Stern an Europas Grünen-Himmel aufgegangen. Theresia "Terry" Reintke. Wer ist sie?

Reintke, 27, ist Abgeordnete unseres EU-Parlaments und neue Co-Anchor in einem Videoclip, mit dem die EU-Grünen uns Bürger für Europa sensibilisieren wollen. Damit wurde sie diese Woche zum Youtube-Star. Sie ist bei unserer Jugend jetzt fast so populär wie Günther Oettinger. Ihre Fans nennen sie "Grüner Teletubby".

Reintke tritt in Brüssel laut ihrer Bewerbungsrede an gegen "weiße, alte Männer", die in "Hinterzimmern" kungeln. Für ein "rebellisches" Europa. Sie will die wirklichen Themen "von der Straße in die Parlamente bringen" (hier ist Ihr Beifall vorgesehen).

Wie man dem Clip entnehmen kann, ist ihr Lieblingswort "juhuu!". Das Parlament ist "total aufregend", sie ist in "spannenden Ausschüssen", etwa dem Frauenausschuss. Allerdings gibt es eine Sache, die nicht juhuuu ist und Reintke "sehr wütend gemacht" hat. "Komische Leute". Damit meint sie nicht sich, sondern Politiker, die bedenkliche, jedenfalls andere Ansichten vertreten. Sie will jetzt erst mal Juncker "unter Druck setzen". Wir Bürger sollen helfen und "ganz fleißig twittern".

Moment, bitte, dann twittere ich jetzt mal schnell. Am besten etwas Rebellisches? Ah, ich hab's: "Juhuuu!"

So. Und damit zum Service. Wenn Sie auch jung sind und für die Grünen in spannenden Ausschüssen wütend werden wollen, dann merken Sie sich erstens: Für Frauen, Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transsexuelle, Transgender, Intersexuelle sein. Weiße, alte Männer immer strengstens ablehnen. Ausnahme: Ströbele, Böll (posthum).

Punkt zwei: Behaupten Sie, dass Sie die Straße repräsentieren. (Aber zu Besuch bei ihren Grünen Parteifreundinnen und Freunden bitte immer die Schuhe ausziehen.) Drittens: Rebellisch sein. Dies am besten durch eine mutig-nonkonformistische Oma-Kette um den Hals unterstreichen. Viertens: Twittern. Fifa? "Saustall". NSA? "Kann nicht sein". Jedes Thema: "Fassungslos!".

Und ganz wichtig: Ein Künstlervorname. Nennen Sie sich auf keinen Fall Theresia, wenn Sie Theresia heißen. Auch nicht Resi. Bestehen Sie auf Terry. Wie Terra. Die (grüne) Mutter Erde. Oder wie Terrier. Im verbissenen Kampf gegen Austerität und für Originalität. Wenn Sie Franziska heißen wie die andere Clip-Moderatorin, niemals Franzi nennen (zu deutsch) und auch nicht Fran (zu amerikanisch). Es muss nach Rock 'n' Roll klingen. Nur punkiger. Nennen Sie sich Ska. Da sind auch groovige Wahlslogans möglich: Hurra, hurra, Ska Ka ist da. Kein Blabla, sondern Ska.

Wenn Sie ein Mann sind, heißen Sie auf keinen Fall Joseph. Lieber Jan Philipp. Das ist der dritte Moderator der Grünen-Show. Jan Philipp Albrecht ist als Datenschutzpolitiker vorne dran, aber das kann man nach Ansicht des Videos nicht ahnen.

Früher hatten wir Peter, Paul and Mary ("Puff, the Magic Dragon"). Heute Ska, Terry und Jan Philipp ("Hey, Alter, geil"). Ein umgedrehtes Geschlechterverhältnis. Da sieht man, was die Grünen durch Rebellion und Twittern alles bewirken können. Juhuuu.

Wir Bürger bitten indes um Verständnis, dass wir das Regieren nach Ansicht dieses Videomaterials vorerst noch den weißen, alten Männern überlassen.

Peter Unfried ist taz-Chefreporter

Links zu Kolu: www.youtube.com/watch | www.youtube.com/watch

 

12.07.2014 | Samstag | taz Nr. 10458 | Seite 19 | 130 Zeilen | Sonntaz | GESELLSCHAFT | Aktuelles | Kolumne | PETER UNFRIED: DIE EINE FRAGE | Juhuu | WAS KÖNNEN DIE NEUEN GRÜNEN? FRÜHER HATTEN WIR PETER, PAUL & MARY, HEUTE TERRY, SKA & JAN PHILIPP
www.taz.de/!142238/
www.taz.de/Kolumne-Die-eine-Frage/!142238/
www.taz.de/digitaz/2014/07/12/a0023.archiv/textdruck
oekotainment.eu/archiv/peter-unfried/html/juhuu/
www.oekotainment.eu/20140712p
oekotainment.eu/userspace/EXT/oekosex/archiv/peter-unfried/pdf/20140712peter-unfried-juhuu.pdf

URL:http://oekotainment.eu/archiv/peter-unfried/html/juhuu/